Nachrichten

Kampfrichterausbildung im Sportjahr 2023

Liebe Vereine, liebe Judoka,
mit dem Jahr 2023 sind wir wieder voll im Wettkampfgeschehen. Der Kalender füllt sich mit
Veranstaltungen. Auch für viele Kampfrichter ist dies ein Neustart.

DAN Prüfung in Neuwied

Beim Dan-Prüfungswochenende am 03./04.12.22 in Neuwied stellten sich 7 Judoka dem Prüfungskomitee, bestehend aus Roman Jäger, 6. Dan, Lars Ferrlein, Markus Klein und Eckhard Katluhn, jeweils 5. Dan.

Saisonvorschau Judo Bundesliga mit den Teams aus dem Rheinland

Im Frühjahr startet wieder die neue Judo Bundesligasaison in Deutschland mit einigen Neuerungen und Veränderungen nicht nur im Judo-Team Rheinland. Erstmalig in der Geschichte des Judoverbandes Rheinland starten gleich zwei Männer Teams in der 2. Bundesliga Süd.

Trainer-C-Ausbildung Leistungssportmodul

In Bad Ems fand an diesem Wochenende das Trainer-C-Leistungssportmodul des JVR statt. Die Judoka bildeten sich zwei Tage lang für alle Fragen rund um den Leistungssport Judo fort.

Infos aus der Geschäftsstelle und dem Präsidium

Die Geschäftsstelle geht in die Weihnachtsferien und ist ab dem 23.12.22 bis einschließlich 08.01.23 geschlossen. Geöffnet ist sie wieder ab Montag, den 09.01.23.

Achtung:

Workshop mit der Zebra Group

Im November war der Deutsche Judo-Bund (DJB) mit einem Expertenteam bei der zebra | group GmbH für einen Workshop zu Gast.

Ralf Sippel, head of strategy and business development bei der zebra | group, fasst in seinem LinkedIn-Artikel perfekt zusammen, welche Energie im Rahmes des ersten Workshops im November entstanden ist:

 

JVR-Portal
DJB
DJB-Portal
Judo Fanclub
Judo Bundesliga
Dan-Gemeinschaft

 

 

Interreg Judo
Judoka für Judoka
DJB-Shop
MyBacknumber

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.