Judoverband Rheinland >> Aktuell >> Nachrichtd}

Landeslehrgang U18/ U21 in Bad Ems
Eine Woche vor den anstehenden Südwestdeutschen Einzelmeisterschaften veranstaltete der Judoverband Rheinland (JVR) einen Landeslehrgang U18/ U21 mit anschließenden Trainings Mannschaftswettkämpfen (TWK´s) in Bad Ems. Unter der Leitung der Bundesligakämpferin Lea Fedorov gab es in der ersten Einheit erst einmal technisch-taktische Inhalte bevor es mit den Randoris weiter ging. Im zweiten Teil teilten dann die Kampfrichter Eckhard Katluhn und Marius Böttcher die Teilnehmer in zwei gemischte Teams und simulierten die Wettkampfbedingungen für das kommende Wochenende.
erstellt: Carl Eschenauer, 20.09.2021
Übersicht Drucken