Judoverband Rheinland >> Aktuell >> Nachrichtd}

Einberufung und Tagesordnung Mitgliederversammlung 2021
Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,
liebe Judoka,
sehr geehrte Damen und Herren,

folgend kündige ich gemäß § 28 Abs. 2 JVR-Satzung die ordentliche Mitgliederversammlung des Judoverbandes Rheinland e.V. 2021 an und gebe Ihnen die Tagesordnung bekannt:

Datum: Freitag, den 02. Juli 2021
Zeit: Beginn 19:00 Uhr, Einlass, Akkreditierung/ Testung und Stimmkartenausgabe ab 18:00 Uhr
Ort: Limeshalle, Wiesenweg, 56337 Arzbach
Tagesordnung:

1. Begrüßung und Eröffnung der Mitgliederversammlung
2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung
3. Information über die Zahl der Stimmberechtigten
4. Grußworte und Ehrungen
5. Wahl des Protokollführers
6. Beschlussfassung über die Tagungsordnung
7. Entgegennahme der Berichte der Mitglieder des Präsidiums und Aussprache
8. Genehmigung des Haushaltsnachweises für 2020
9. Entgegennahme des Berichts der Revisoren
10.Entlastung aller gewählten und berufenen Verbandsmitarbeiter
11.Wahl der Präsidiumsmitglieder
a) Präsident
b) Vizepräsident
c) Schatzmeister
d) Referatsleiter Leistungssport
e) Referatsleiter Kampfrichterwesen
f) Referatsleiter Lehr- und Prüfungswesen
g) Referatsleiter Breiten- und Freizeitsport
h) Referatsleiter Öffentlichkeitsarbeit
i) Referatsleiter Jugend- und Schulsport
12. Wahl der Revisoren
13. Wahl der Mitglieder des Rechtsausschusses
14. Beschlussfassung über die Ernennung der Ehrenpräsidenten & Ehrenmitglieder
15. Beschlussfassung über Anträge zur Satzung
16. Beschlussfassung über Anträge zu Ordnungen
17. Beschlussfassung über Beiträge, Abgaben und Umlagen
18. Beschlussfassung über sonstige Anträge
19. Überprüfung der Entscheidungen des Präsidiums zur Mitgliedschaft im JVR und im Präsidium
20. Informationen
21. Schlusswort und Schluss der Sitzung

Gez. Carl Eschenauer (Präsident JVR)

erstellt: Carl Eschenauer, 18.06.2021
Weitere Informationen: Tagungsunterlagen zur MV 2021
Übersicht Drucken