Judoverband Rheinland >> Aktuell >> Nachrichtd}

Südwestdeutsche Einzelmeisterschaften in Maintal
Eifrig Medaillen sammelten die Judoka des Judoverbandes Rheinland bei den Südwestdeutschen Einzelmeisterschaften im hessischen Maintal. Gleich neun Medaillen gingen ins Rheinland.
Südwestdeutsche Meister/innen wurden Arnold Resch (-100 kg, JJC Mendig), Kimberly Grodtmann (-57 kg, JJC Mendig), Jessica Eschenauer (-78 kg, JC Bad Ems) und Katharina Stube (+78 kg, SV Urmitz).

Silbermedaillen gab es für Ileana Böttcher (-78 kg, JC Bad Ems).

Fabienne Binder (-48 kg, JC Neuwied), Delvin Ahmeti (-60 kg, 1. JC Worms), Daniela Noe (-70 kg, JC Wörrstadt) und Franziska Stube (-78 kg)

erstellt: Carl Eschenauer, 24.11.2019
Übersicht Drucken