Judoverband Rheinland >> Aktuell >> Nachrichtd}

Niederlage für die Männer in Karlsruhe
Nicht viel zu holen gab es für die Männer des Judo-Teams Rheinland beim letzten Kampftag der 2. Bundesliga Südwest in dieser Saison. Mit 2:12 (20:117) unterlagen die Rheinländer dem BC Karlsruhe. Die Punkte für das JTR holten Konstantin Ananchenko und Arnold Resch.
erstellt: Carl Eschenauer, 19.05.2019
Übersicht Drucken