Judoverband Rheinland >> Aktuell >> Nachrichtd}

Landeslehrgang in Bad Ems
Zum zweiten Landeslehrgang des Jahres kamen wieder fast 70 Judoka in die Turnhalle der Freiherr-vom-Stein Grundschule nach Bad Ems. Für die Judoka der Altersklassen U18/ U21 und Männer/ Frauen ging es inhaltlich um die Themen Kumi-Kata (Griffkampf) im Stand (Tachi-Waza) in den verschiedenen Auslagen und um den Übergang in den Boden (Ne-Waza). Die Judoka bereiteten sich in starken Randori Runden intensiv auf die kommenden Wettkämpfe vor. Geleitet wurde der Lehrgang wieder von den Landestrainern Carl Eschenauer und Aydin Kempirbaev.
erstellt: Carl Eschenauer, 03.02.2019
Übersicht Drucken