Judoverband Rheinland >> Aktuell >> Nachrichtd}

Erfolgreiche Prüfung zum 1.Kyu im Bezirk WW/Taunus und Koblenz
Benjamin Barkow und Markus Klein konnten auch in diesem Jahr wieder 5 Judoka auf den höchsten Schülergrad prüfen. Erfolgreich waren dabei die Prüflingen zum 1.Kyu Marit Griesser (ESC Siershahn), Nico Schnapp (SV Urmitz), Lothar Strempel (TUS Hachenburg), Oleg Kirsanov und Espen Rama (beide JC Vulkaneifel). Der Judoverband Rheinland bedankt sich bei den Prüfern, sowie bei den Trainern und Ukes in den Vereinen, die die Vorbereitungsarbeit geleistet haben und gratuliert den erfolgreichen Judoka zum neuen Kyu-Grad.
erstellt: Markus Klein, 17.12.2018
Übersicht Drucken