Judoverband Rheinland >> Aktuell >> Nachrichtd}

DAN-Prüfung Bezirk Koblenz/Westerwald
Sehr zufriedenstellende Leistungen wurden von den Prüflingen der jüngsten DAN-Prüfung in Münstermaifeld gezeigt. Die Prüfer Markus Klein, Lars Ferrlein und Jürgen Sabel hatten es mit gut vorbereiteten Judoka zu tun, die die gestellten Aufgaben engagiert angingen und überdurchschnittliche Leistungen zeigten. Dabei legten sechs Teilnehmer die Prüfung komplett ab - Vier Teilnehmer zeigten eine technische Teilprüfung.
V.l.n.r: Prüfer Jürgen Sabel, Markus Klein, Lars Ferrlein, Wolfgang Röser, Gregor Feils, Benedikt Hoff, Jens Brückner, Torsten Unkel, Daniel Hack, Maike Krämer, Holger Schenk, Ellen Röser und Armel Toembou nahmen an der Prüfung teil.
Der Judoverband Rheinland gratuliert zum neuen DAN-Grad:V.l.n.r: Wolfgang Röser (IV.DAN, JC Maifeld), Gregor Feils (IV.DAN, Rot-Weiß Koblenz), Torsten Unkel (I.DAN, TV Remagen), Jens Brückner (IV.DAN, Rot-Weiß Koblenz), Holger Schenk (IV.DAN, JC Maifeld), Armel Toembou (I.DAN, JC Neuwied)
erstellt: Jürgen Sabel, 12.11.2018
Übersicht Drucken