Judoverband Rheinland >> Aktuell >> Nachrichtd}

Thüringenpokal und Trainingscamp U18/ U21 in Bad Blankenburg
Zum Internationalen Thüringenpokal der Altersklassen U18/ U21 reisten 430 Athletinnen aus 16 Nationen nach Bad Blankenburg. Darunter auch vier weibliche Judoka des JVR.
Zwar konnten sich Lena, Susann und Hanna Ebelhäuser (alle JC Bad Ems) und Sina Daniel (VfL Lahnstein) noch nicht durchsetzen, zeigten aber gute Leistungen. Sonntags startete das Trainingscamp und viele Randori standen auf dem Programm. Betreut wurden die Judoka vom U18 Landestrainer Jens Brückner.

Die Männer U18/ U21 weilen zur gleichen Zeit in Bremen.

erstellt: Carl Eschenauer, 27.03.2018
Übersicht Drucken