Judoverband Rheinland >> Aktuell >> Nachrichtd}

Prüfung zum 1.Kyu im Bereich WW/Taunus und Koblenz
Am 15.12.2017 fand vor den Prüfern Markus Klein 5. DAN und Michael Berger 3. DAN die zentrale Kyu-Prüfung des Bezirk WW/Taunus und Koblenz in Siershahn statt.
Sieben Prüflinge stellten sich der Prüfungskommission um ihr Können unter Beweis zu stellen. Die Prüflinge zeigten durchweg gute Leistungen und sind nun berechtigt den 1. Kyu zu tragen.
Der JVR gratuliert recht herzlich:
Francesca Braese (SV Urmitz), Alexander Galinger (NC Vulkaneifel), Artur Galinger (RW Koblenz), Muslim Hamidov (TV 1860 Nassau), Leon Schramm (SF Höhr-Grenzhausen), Jonas Klein und Niklas Wisser (ESV Sierhahn)
erstellt: Markus Klein, 09.01.2018
Übersicht Drucken