Judoverband Rheinland >> Aktuell >> Nachrichtd}

Absage Rheinland EM und Landesentscheid Jugendpokal
Aufgrund der zu geringen Meldezahlen fallen die Rheinland Einzelmeisterschaften Männer und Frauen am Sonntag, 09.10.16 in Bad Ems aus. Es meldeten genau neun Judoka aus zwei Vereinen (3x Neuwied und 6x Bad Ems). Ebenfalls fällt der Landesentscheid zum Jugendpokal U14 aus. Hier meldeten zwei Vereine (Neuwied und Vulkaneifel). Diese Vereine sind damit direkt für das Bundesfinale vom 05./06.11.16 in Senftenberg (Brandenburg) qualifiziert. Sollten diese Vereine daran teilnehmen möchten, so erfolgt bitte eine Meldung direkt über den Präsidenten Carl Eschenauer und den Referatsleiter Leistungssport Denis Maas.
Desweiteren bitte ich in Zukunft die Vereine ihre Pflicht zu melden wahrzunehmen. Mit einem Meldeschluss am Mittwoch, 05.10.16, genau vier Tage, vor der Veranstaltung war Zeit genug.
erstellt: Carl Eschenauer, 06.10.2016
Übersicht Drucken