Judoverband Rheinland >> Formulare >> Mitgliedsausweise

Der Mitgliedsausweis begleitet den Judoka sein gesamtes "Judo-Leben". Er ist ab 01.01.2014 durch den Verein über das DJB-Judo-Portal online zu beantragen. Dazu muss nach Anmeldung im Judo-Portal in der Rubrik "Judopässe" der Bereich "Neuen Pass beantragen" aufgerufen werden. Es sind sämtliche Felder auszufüllen und ein geeignetes Portrait-Foto hochzuladen. Bitte achten sie auf die korrekte Dateneingabe und das korrekte Einrichten der Bilder und überprüfen sie dies vor dem Abschicken des Online-Antrages.

Nach Rechnungsstellung überweist der Verein die Gebühren inkl. der Handlingspauschale auf das Konto der JVR-Passstelle. Nach Zahlungseingang erfolgt die Freischaltung und die Mitgliedsausweise werden von der Druckerei produziert und auf dem Postweg verschickt.

Bitte beachten Sie, dass der Passantrag die Mitgliedschaft im DJB-Judo-Portal voraussetzt. Da die Handlingspauschale gestaffelt nach der Anzahl der beantragten Pässe berechnet wird (1-4 Pässe = 4,50 €, ab 5 Pässen = 6,00 €), sollten stets Sammelbeantragungen vorgenommen werden. Alle Pässe, die bis zum Montag als freigegeben gekennzeichnet werden, werden in dieser Woche bearbeitet und am Freitag gedruckt und anschließend direkt an die Vereine versandt; dies sollte beim Zahlungstermin berücksichtigt werden.

Die Beantragung des Vereinswechsel erfolgt konventionell mit einem entsprechendem Antrag.

Download Antrag für Vereinswechsel


Für interenationale Wettkämpfe unter Verantwortung der EJU ist eine JUMAS-Card erforderlich.

Download Jumas-Antrag als Word-Formular

Download Jumas-Antrag als PDF-Dokument

Empfänger Judoverband Rheinland - Geschäftsstelle
Lahnstr. 14
56130 Bad Ems
Telefon: 02603/5077704
Telefax: 02603/5077705
eMail: info@judo-rheinland.de
Bankverbindung

Judoverband Rheinland - Paßstelle
IBAN: DE77 5765 0010 0098 0099 05
BIC: MALADE51MYN
Kreissparkasse Mayen

+++ weitere Informationen +++